.....Glungezer Renn Service Neu seit 2014/15
.....Glungezer Renn Service Neu seit 2014/15

.....Glungezer Renn Service Neu seit 2014/15

GRS Team 2019/20

 

 

Liebe GRS Familie,

am 20.5.2019 wurde in der Sitzung im Milser Reschenhof der Vorstand neu gewählt und zusammen gestellt.

Herbert Gigler vom SC Volders wurde zum Obmann gewählt und hat die Wahl angenommen.

Die weiteren Vorstandsmitglieder sind:

Obmannstellvertreter: Daniel Kröss

Kassierin: Waltraud Klingenschmid

Schriftführer: Thomas Klausner

 

Der Vorstand mit Obmann Herbert Gigler ersucht alle Vereinsobleute der Region und deren Vereinsmitglieder und vor allem die Eltern und Familienangehörigen der GRS Kadermitglieder um tatkräftige Unterstützung bei Abwicklung der vielfältigen Aktivitäten in den kommenden Jahren, wie das in den letzten Jahren so vorbildlich funktioniert hat.

Wir bedanken uns bei den scheidenden Verantwortlichen, insbesonders bei Obmann Siggi Pucher , den sportlichen Leitern Kinder und Schüler, Jürgen Streiter und Michi Graupp mit dem gesamten Trainerteam sowie Kassier- und Schriftführerin Gitti Egger-Riedmüller für die tolle Arbeit der letzten Jahre und die Übergabe einer  funktionierenden Institution unserer Region, die im Sinne der Förderung unserer Schitalente nicht weg zu denken ist.

Eine entscheidende Rolle nimmt hier die Glungezerbahn ein, die mit der Verfügbarkeit von hochqualifizierten Trainingsstrecken die Grundlage bildet. Ein Danke auch dahin und die Bitte anschließend, auch in Zukunft mit der gleichen Unterstützung tätig zu sein.

Zur Zeit wird die Übergabe der Ressourcen sowie die finanzielle Gebahrung vorbereitet und die Zusammenstellung des künftigen Trainerteams in die Wege geleitet.

Weitere Informationen folgen nach aktuellen Gegebenheiten, aber rechtzeitig, nach dem die Planung für die Saison 2019/20 erarbeitet wurde.

In diesem Sinne wünschen wir uns eine gute Zusammenarbeit für eine erfolgreiche und unfallfreie Saison 2019/20.

Schi Heil

Der Obmann

Herbert Gigler

 

GRS Trainerteam 2018/19

 

GRS-NEWS  2018/19
 

Das gesamte GRS-TEAM wünscht allen Aktiven, Eltern, Freunden und Sponsoren einen schönen Sommer!  

 

Liebe GRS Familie, Trainer, Vereins Obleute, Opas, Sponsoren, Glungezerbahn & Gilli. Wir möchten euch auf diesem Wege mitteilen und informieren, dass Michi und Ich ab sofort die Führung des GRS Teams zurück gelegt haben und auch in der kommenden Saison nicht mehr als Verantwortliche, Trainer bzw. sportliche Leiter zur Verfügung stehen werden. Wir möchten uns nochmals bei allen Eltern, Kindern, Funktionäre und der Glungezerbahn für die sehr schöne und erfolgreiche Zeit in den letzten fünf Jahren bedanken. Wir wünschen allen Läufer und Läuferinnen bzw Athleten weiterhin viele, viele erfolgreiche und verletzungsfreie Saisonen und viel Spaß beim ausüben des Skisports. Die neue GRS Führung wird Euch sicher termingerecht informieren und euch den Ablauf für die kommende Saison mitteilen . Nochmals danke an alle für die sehr gute Zusammenarbeit und die sehr schönen 5 Jahre. Ein riesengroßes Dankeschön auch an unseren Präsidenten Pucher Siggi, Kassierin Gitti und an das kpl. GRS Trainerteam für die tolle Unterstützung und den unermüdlichen Einsatz. lg. inzwischen Michi & Jürgen PS: danke auch an unsere drei Pressesprecher Christiane Gosch, Lisi Klotz und Christoph Pirchl für die tolle Presse Arbei

 

 

 

Die restlichen Ergebnisse könnt  Ihr der Webseite www.skizeit.at entnehmen.


BC IBK-Süd Kinder :       Ergebnisse auf skizeit.at
BC IBK-Nord Kinder :      Ergebnise auf skizeit.at
BC IBK-Nord Schüler :    Ergebnisse auf skizeit.at

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Brigitte Egger Riedmüller